Musikverein Arbing
Home
News
Archiv
Geschichte
Musiker
Fotos
Termine
Werbepartner
Kontakt
Instrumente

Mitglieder-Login
Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben
Grandiose Stimmung beim Open Air am Schlossberg PDF Drucken E-Mail
Beigesteuert von Simon Mörwald   

Als voller Erfolg erwies sich die erste Auflage des Open Air am Schlossberg. Nachdem der Musikverein Arbing als Veranstalter beim ursprünglichen Termin wegen der Unwetterwarnungen noch auf Nummer sicher gegangen war und rechtzeitig die Verschiebung bekannt geben konnte, klappte beim Ersatztermin alles perfekt.

Die Sonne lachte über dem neuen Arbinger Ortsplatz am Schlossberg und so strömten zahlreiche Besucherinnen und Besucher zur Bühne und ließen sich von den Künstlern und dem kulinarischen Angebot verwöhnen.

Musikalisch machte der Arbing-Engländer James Clifford alias Cliff, der Gesellschaftskritik mit feinem Witz und tollen Melodien paarte. Danach erklomm Fabian Brunner, seinen Fans seit Längerem als Hoizkopf bekannt, die Bühne und unterhielt v.a. mit tollen Blues-Nummern. Beide Musiker spielten ausschließlich Selbstkomponiertes.

Image

Zweimal war der Hauptact des Abends aktiv, nämlich die Band A5+, die im Rahmen des Open Air ihr zehnjähriges Bestehen feierte. Sie rockten gewohnt gekonnt und eingängig. Dazwischen kamen noch Jungs und Mädels der Arbinger Brass-Pop-Formation Herta bläst zum Einsatz. Auch sie erfreuen sich mittlerweile einer beträchtlichen Fan-Schar, die natürlich auch am Schlossberg nicht enttäuscht wurde.

Kulinarisch verwöhnte der Musikverein Arbing mit Unterstützung des Schlossgasthofes Schweiger mit feinem Streetfood und Getränken in Hülle und Fülle. Daneben gab es noch eine eigens aufgebaute Autoschau des Autohauses Aschauer. Besonderes Augenmerk erhielt der neue Seat Ateca, der natürlich beim Hauptsponsor des Abends probegefahren werden kann. Bedanken möchte sich der MV Arbing bei den weiteren Sponsoren, der Fa. Fürholzer und den Perger Tipps, die für eine tolle Berichterstattung im Vorfeld gesorgt haben. Nicht zuletzt deswegen war der Dorfplatz in Arbing gerappelt voll.

Image

Das schreit förmlich nach einer Wiederholung!

< zurück   weiter >
Home arrow News arrow Grandiose Stimmung beim Open Air am Schlossberg